Überall ist Mittelalter – warum nicht auch in der Schule?

Gaukler bei MimaSch
Gaukler bei MimaSch

Die Beschäftigung mit dem Mittelalter trifft das Interesse der Schülerinnen und Schüler wohl wie kaum etwas anderes. Darüber hinaus bedient man mit den alten mæren auch alle wesentlichen Ziele eines modernen differenzierten, fächerübergreifenden und integrativen Deutschunterrichts; vielleicht – nicht nur aufgrund der erhöhten Schülermotivation – manchmal sogar besser als mit neueren Texten.

Das Konzept MimaSch verbindet die in den neuen Lehrplänen verstärkte Orientierung an den Kernkompetenzen Lesen, Schreiben, Sprechen, Sprache untersuchen und Mediennutzung in idealer Weise mit Spaß in der Schule und erfolgreichem Lernen.