Gesprächsrunde mit Detlef Goller, Jan-Dirk Müller und Felicitas Hoppe bei den Nibelungen-Festspielen in Worms

Am 7. August 2015 traf in Worms Wissenschaft auf Dichtung: Jan-Dirk Müller, der mit seinen “Spielregeln für den Untergang” die Nibelungenlied-Forschung revolutioniert hat, diskutierte mit der Autorin und Büchner-Preisträgerin Felicitas Hoppe unter der Leitung von Detlef Goller über viele Themen der alten maeren. Vom ersten Schulaufsatz des Nibelungenforschers bis zur Hoppeschen Beziehung Brünhilds mit Pippi … Gesprächsrunde mit Detlef Goller, Jan-Dirk Müller und Felicitas Hoppe bei den Nibelungen-Festspielen in Worms weiterlesen

Literarisches Mittelaltergespräch mit Felicitas Hoppe (Mai 2013)

Zweifellos einer der Höhepunkte des abgelaufenen Semesters war der Besuch der Büchnerpreisträgerin Felicitas Hoppe an unserer Universität im Rahmen der literarischen Mittelaltergespräche und des Projektes MimaSch, Mittelalter macht Schule. Anlässlich ihres zweitägigen Besuches stellte sie sich u.a. bei einer Lesung am Kaiser-Heinrich-Gymnasium den Fragen der Schülerinnen und Schüler und las auch noch in der Universitätsbuchhandlung … Literarisches Mittelaltergespräch mit Felicitas Hoppe (Mai 2013) weiterlesen

Felicitas Hoppe

Zweifellos einer der Höhepunkte des abgelaufenen Semesters war der Besuch der Büchnerpreisträgerin Felicitas Hoppe an unserer Universität im Rahmen der literarischen Mittelaltergespräche und des Projektes MimaSch, Mittelalter macht Schule. Anlässlich ihres zweitägigen Besuches stellte sie sich u.a. bei einer Lesung am Kaiser-Heinrich-Gymnasium den Fragen der Schülerinnen und Schüler und las auch noch in der Universitätsbuchhandlung … Felicitas Hoppe weiterlesen

Vortrag: Lunete, eine ungewöhnliche Frauenfigur?

28. November 2019 Im November präsentierte Valentina Ringelmann innerhalb eines Gastvortrages an der Universität Kassel “Überlegungen zu Hartmann von Aue und Felicitas Hoppe sowie einen Ausblick auf den Deutschunterricht”. Der Vortrag fand im Rahmen des Seminars “Risikoreich? Abenteuerliches Erzählen im historischen Wandel” von Gastprofessorin Dr. Susanne Schul statt. Die Studierenden erschienen zahlreich und nahmen im … Vortrag: Lunete, eine ungewöhnliche Frauenfigur? weiterlesen

Gymnasien

Caspar-Vischer-Gymnasium Kulmbach Eine Unterrichtssequenz für die 7. Klasse Thema: Das Nibelungenlied im kompetenzorientierten Deutschunterricht durchgeführt von Julia Eschenbacher zum Artikel  E.T.A.-Hoffmann Gymnasium Bamberg Eine Unterrichtssequenz für die 6. Klasse Thema: Das Nibelungenlied – Wer trägt Schuld an Siegfrieds Tod? Eine Gerichtsverhandlung. durchgeführt von Valentina Ringelmann Eine Unterrichtssequenz für die 7. Klasse Thema: Der arme Heinrich – … Gymnasien weiterlesen

Marilyn Nawara

“Iwein Löwenritter” – Produktion eines Hörspiels in der 7. Klasse des JCRG Hof „Iwein Löwenritter“ – ein mittelalterlicher Stoff, den Felicitas Hoppe in ihrem Jugendbuch spannend und kurzweilig erzählt. Dieses Werk nahmen 28 Schülerinnen und Schüler der 7a des JCRG in Hof unter der Anleitung von Frau Nawara genauer unter die Lupe. Nachdem die Lektüre … Marilyn Nawara weiterlesen

Literarische Mittelaltergespräche

…mit der Autorin Katharina Neuschaefer (Juni 2018) … mit dem Kinderbuchautor Fabian Lenk (Juni 2017) …mit dem Regisseur Sönke Wortmann (Mai 2017) … mit der Autorin Ursula Poznanski (Juni 2016) … mit dem Autor Peter Schwindt (Juni 2015) … mit dem Autor Tilman Spreckelsen (Juni 2014) … mit dem Comictexter Peter Wiechmann und dem Zeichner … Literarische Mittelaltergespräche weiterlesen

MimaSch an der Universität

Studentische Abschlussarbeiten: Sommersemester 2020 Michaela Bühler: “Mittelalterliche Sprache und Literatur in der Grundschule anhand des Themas König Artus” Joanna Eva Heindl: “Artus in der Kiste. Projektorientierte Unterrichtssequenz zur Artussage mit dem Ziel eine anregende Materialsammlung für die Grundschule zu erstellen” Susanne Hübschmann: “Das Nibelungenlied in der Schule. Ausarbeitung über ein Schulprojekt im Fach Deutsch der … MimaSch an der Universität weiterlesen