Projektleitung und Koordination

Detlef GollerDetlef Goller,
arbeitet als Akademischer Oberrat am Lehrstuhl für Deutsche Philologie des Mittelalters an der Universität Bamberg. Dort leitet er unter anderem das Projekt MimaSch – Mittelalter macht Schule – und ist Studiengangsbetreuer des BA/MA Studienganges Interdisziplinäre Mittelalterstudien sowie des internationalen Masterstudiengangs Deutsche Philologie des Mittelalters und der frühen Neuzeit. Er hielt Lehraufträge zum Beispiel in Finnland, Russland, Armenien, Ägypten und Bosnien-Herzegowina. Darüber hinaus hält er für alle Schultypen regelmäßig Präsentationen und Lehrerfortbildung zum Thema Mittelalterliche Sprache und Literatur im Deutschunterricht. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. die Integration mittelalterlicher Literatur im  Schulunterricht, höfische Literatur, Altersinszenierungen sowie Intertextualität.

 

csm_Valentina_Ringelmann_76d4f8356eValentina Ringelmann,
schloss in einem Doppelstudium den Bachelor Germanistik sowie das Erste Staatsexamen für die Fächer Deutsch und Geschichte als Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes ab. Seit April 2016 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Deutsche Philologie des Mittelalters. Zudem übernimmt sie die stellvertretende Projektleitung von Mimasch, wofür sie bereits mehrere Projektwochen koordiniert und geleitet hat.

 

Schmid, Jennifer Kopie Jennifer Schmid,
absolvierte an der Universität Bamberg den Bachelor Geschichte sowie das Erste Staatsexamen für gymnasiales Lehramt in den Fächern Deutsch, Geschichte und Sozialkunde. Sie arbeitet als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Deutsche Philologie des Mittelalters.