MimaSch auf dem International Medieval Congress 2017

Jedes Jahr findet im britischen Leeds der Internationale Mediävistencongress statt. Auch der Lehrstuhl für Deutsche Philologie des Mittelalters war hier in diesem Jahr vertreten – und zwar mit seinem Lieblingsthema MimaSch! Dr. Detlef Goller und Valentina Ringelmann präsentierten eine Sektion zum Thema „Teaching the Otherness: Medieval Literature in School“.

Bild Leeds
Detlef Goller und Valentina Ringelmann stellen „MimaSch“ vor internationalen Kolleginnen und Kollegen vor