MimaSch an der Universität

Studentische Abschlussarbeiten:
  • Lena Andrä: „Ritter. Burgen. Sprache. Eine Unterrichtssequenz für eine dritte Klasse Grundschule in Altwerdenfels am Beispiel Hartmanns von Aue Iwein“
  • Nadine Audenrieth: „Mittelalterliche Literatur in der Grundschule – Unterrichtssequenz für die 4. Jahrgangsstufe zu Dietrich von Bern von Willi Fährmann“
  • Anja Bennewitz: „Fächerübergreifende Unterrichtssequenz zum Thema Mittelalter auf Grundlage des Kinderbuches Artus und das Schwert im Stein von Manfred Mai“
  • Ann-Kathrin Bittner: „Auf den Spuren von Iwein Löwenritter – Ein Unterrichtsentwurf für eine vierte Klasse“
  • Lisa Blüchel: Mit Iwein Löwenritter auf „âventiure“ – Ein Leseprojekt für die 4. Jahrgangsstufe
  • Carolin Boeckmann: „Dietrich von Bern – Ein Held des Mittelalters? Unterrichtssequenz für eine vierte Klasse“
  • Katrin Breitkopf: „Unterrichtssequenz für eine erste Jahrgangsstufe zum Kinderbuch König Artus – Kampf um Excalibur (Tilman Spreckelsen)“
  • Janine Bugel: „Projektwoche Mittelalter an der Grundschule Bischberg: Darstellung – Reflexion – Vergleich Praxis und Theorie“
  • Sarah Dechant: „Der Arme Heinrich Hartmanns von Aue“
  • Theresa Dittrich: „Die mittelalterliche Dietrichepik am Beispiel des Laurin und Möglichkeiten der Thematisierung in der Grundschule“
  • Julia Eschenbacher: „Alte maren aktuell – Das Nibelungenlied im kompetenzorientierten Deutschunterricht der 7. Klasse Gymnasium“
  • Lisa Geipel: „Vorbereitung einer Lesung von Tilman Spreckelsen für eine erste Jahrgangsstufe“
  • Andreas Gläsel: Der Artusstoff in der Sekundarstufe I anhand einer Unterrichtssequenz zu Peter Schwindts Gwydion – Der Weg nach Camelot
  • Lisa Großkopf: „Unterrichtssequenz zum Thema Mittelalter an einer Grundschule – Theorie und Praxis“
  • Yvonne Harich: „Til Eulenspiegel in seinem Kontext, dem Mittelalter. Darstellung einer Unterrichtssequenz für die vierte Jahrgangsstufe der Grundschule“
  • Vivien Michaela Höhnisch: „Leben im Mittelalter – Projektorientierter Deutschunterricht in der Grundschule“
  • Elisa Horn: „Höfische Kultur und Rittertum – Eine Unterrichtsreihe für die dritte Jahrgangsstufe“
  • Katrin Knospe: Mittelalterliche Literatur und Sprache im kompetenzorientierten Leseunterricht am Beispiel von Igraine Ohnefurcht
  • Carolin Kränzle: „Sprachgeschichte- Vorstellung einer Unterrichtssequenz“
  • Melina Lehmann: Mittelalterliche Literatur und Sprache in der Grundschule – Eine Unterrichtssequenz zu Iwein Löwenritter von Felicitas Hoppe
  • Josefin Lindner: „Dietrich von Bern als Beispiel mittelalterlicher Literatur – Sage, Erziehung und Ausbildung des Helden in der Grundschule“
  • Marilyn Nawara: „Iwein Löwenritter – Produktion eines Hörspiels nach dem Kinder- und Jugendroman von Felicitas Hoppe“
  • Juliane Pillep-Kühn: „Das Nibelungenlied – Konzeption einer Unterrichtseinheit“
  • Valentina Ringelmann: „Wer trägt die Schuld an Siegfrieds Tod? Eine Unterrichtssequenz für die gymnasiale Sekundarstufe I“
  • Judith Schleicher: „Rezeption des Mittelalters im Grundschulunterricht am Beispiel der Rolandssage“
  • Lena Sesselmann: „Hartmann von Aue – Der Arme Heinrich: Mittelalterliche Sprache und Literatur an der Grundschule“
  • Lisa Schnappauf: „Von wegen Schnee von gesternn – We like Kudrun. Ein Projekt zum Einsatz mittelalterlicher Literatur im Deutschunterricht
  • Astrid Schüttinger: „Parzival: Lehren Lernen.“
  • Lena Sesselmann: „Der Arme Heinrich in der Grundschule“
  • Luisa Wächter: „Mittelalterliche Literatur in der Grundschule. Kinder begegnen König Artus, Erec und Iwein.“
  • Eva-Maria Weich: „Alte Sagen neu erzählt – eine Unterrichtseinheit zur Rolands- und Nibelungensage für die dritte und vierte Jahrgangsstufe“
  • Ann-Katrin Wolf: „Unterrichtssequenz zu Iwein Löwenritter von Felicitas Hoppe in einer 4. Klasse. Planung – Durchführung – Konzeption“
Promotionen:
  • Isabell Brähler-Körner: „Europäische Helden. Das Rolandslied und seine Rezeption in der Kinder- und Jugendliteratur – Ansätze für einen modernen Deutschunterricht“